Haus in 2-Punkt Perspektive zeichnen [Video]

Das Zeichnen von Gebäuden in Perspektive kann eine Herausforderung sein. Mit diesem Tutorial wirst du Schritt für Schritt lernen, wie du ein modernes Haus in einer 2-Punkt Perspektive zeichnest. Die Perspektive verleiht deiner Zeichnung dabei eine realistische Tiefe.

Haus in Zwei Punkt Perspektive

2-Punkt Perspektive kurz erklärt

Mit Hilfe der 2-Punkt Perspektive lassen sich unterschiedliche Szenen sehr realistisch darstellen. Denn wir sehen die Welt perspektivisch und aus diesem Grund können wir mit einer Perspektive unseren Bildern eine besondere Tiefe verleihen. 

 

 

Um die 2-Punkt Perspektive aufzubauen, benötigst du lediglich einen Horizont oder eine Blickhöhe. Zusätzlich brauchst du zwei Fluchtpunkte, an denen du dann deine Geometrien mit Hilfe von Fluchtlinien ausrichten kannst. 

Perspektive zeichnen - Perspektive mit zwei Fluchtpunkten

Haus perspektivisch zeichnen Video-Tutorial

In diesem Video zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du die perspektivische Zeichnung aufbaust und dann ein Haus zeichnest. Egal, ob du gerade mit dem Zeichnen beginnst oder bereits etwas fortgeschritten bist, hier bekommst du alles gezeigt, von der Skizze bis hin zur fertigen Zeichnung.

Du kannst das Video nicht sehen? Dann akzeptiere bitte vorher die hier genutzten Cookies. 

Ein Video-Kurs und eBook, mit dem du schnell und einfach das perspektivische Zeichnen erlernst. Hier werden die Grundlagen schnell erklärt und in etlichen Praxisübungen vertieft. 

Haus perspektivisch zeichnen Anleitung

Horizont und Fluchtpunkte einzeichnen

1. Nimm einen Bleistift und skizziere zunächst den Horizont und zwei Fluchtpunkte.

Horizont und Fluchtpunkte

2. Nutze nun Fluchtlinien ausgehend von den Fluchtpunkten. Verwende diese, um jedes Element des Hauses zu zeichnen.

Fluchtlinien nutzen

Haus perspektivisch zeichnen

1. Nutze die Fluchtlinien, um zunächst die Garage des Hauses einzuzeichnen.

Garage in Perspektive zeichnen

2. Nutze nun Fluchtlinien ausgehend von den Fluchtpunkten. Verwende diese, um jedes Element des Hauses zu zeichnen.

Haus perspektivisch zeichnen

3. Zeichne weitere Hauselemente ein, wie einen Balkon, Türen oder Fenster.

Haus detaillieren

4. Du kannst auch Holzpaneele am Haus einzeichnen, um dem Haus einen etwas moderneren Look zu geben.

Haus detaillieren

5. Zeichne auch einen Zaun oder Büsche ein. Achte auch hier auf die Fluchtlinien und die perspektivische Wirkung.

Haus detaillieren

Zeichnung schraffieren

1. Schraffiere nun einzelne Bereiche, wie den Rasen. Nutze unregelmäßige Linien und zeichne sie auch zum Fluchtpunkt hin.

Schraffiere nun einzelne Bereiche

2. Du kannst nun die Fluchtlinien ausradieren, da diese nur eine unterstützende Funktion hatten.

Fluchtlinien radieren

3. Du kannst das Haus nun auch schraffieren und die Konturen etwas mehr hervorheben.

Haus schraffieren

4. Zeichne die Konturen mit etwas mehr Druck ein. Beachte bei den Schraffuren, woher dein Licht kommt.

Haus schraffieren

5. Jetzt kannst du alle Seiten, die im Schatten liegen etwas dunkler schraffieren. Auch kannst du den Schatten einzeichnen.

Schatten schraffieren

6. Um die Lichtquelle hervorzuheben, kannst du auch den Himmel und die Sonne einzeichnen.

Sonne einzeichnen
Haus in Zwei Punkt Perspektive

Deine Zeichnung ist fertig! Wenn du jetzt noch weiter machen möchtest, dann sind hier noch einige Zeichenkurse für dich, mit denen du direkt weitermachen kannst.