Vogel Zeichnen Lernen mit einer kompletten Zeichenübung [Video]

Vogel Zeichnung

Einen Vogel zu zeichnen ist einfacher als du denkst. In dieser Übung bekommst du eine komplette Anleitung mit einem Video und einer Schritt für Schritt Anleitung. Damit lernst du garantiert einen Vogel mit einem Bleistift zu zeichnen.

Mit dieser Übung wirst du sehen, dass das Zeichnen von einem Vogel auch sehr einfach sein kann.  Hier schon mal ein kurzer Überblick über das Vorgehen, das wir gleich verwenden werden. So fängst du zuerst mit der Grundstruktur des Vogels an. Du beginnst damit, die Grundform des Körpers, der Flügel und des Schwanzes mit einfachen Strichen wie Kreisen und Ovalen zu skizzieren. Mit dieser Struktur kannst du nach der Übung den Vogel auch ohne eine Vorlage zeichnen. Sobald du die Grundstruktur festgelegt hast, zeichnest du weitere Details ein (Federn, Füße, Schnabel, Augen etc.). Mit den Schraffuren zeichnest du dann die Details von deinem Vogel.

Benötigte Zeichenwerkzeuge

Diese Zeichenübung wird mit einem Bleistift und einem Radiergummi ausgeführt. Du kannst aber auch statt dem Bleistift Buntstifte verwenden. Die verwendete Technik bleibt gleich.

  • Bleistift (in Übung 3B)
  • Radiergummi (in Übung Knetradiergummi)

Vogel Zeichnen Lernen Anleitung

Lass uns direkt mit dem Zeichnen des Vogels beginnen. Zunächst kannst du einfach das Video verwenden, um den Vogel zu zeichnen. Alternativ steht dir auch die Anleitung als Download oder als Schritt für Schritt Anleitung unten zur Verfügung.

Newsletter und Vogel zeichnen Anleitung als kostenloses PDF 

Abonniere unseren Newsletter und du bekommst eine Anleitung zum Zeichnen von einem Vogel als ausdrucksbares Dokument per E-Mail zugeschickt. 

Vorlage für die Zeichnung

Für die Zeichnung wird diese Vorlage genutzt. Du kannst diese hier herunterladen und sie auch für deine Zeichnung verwenden.

Vogel Vorlage Zeichnen Frühling Motiv 01_SW
Vogel Zeichnen Vorlage

Vogel Zeichnen Video

Dieses Video-Tutorial ist eine großartige Möglichkeit, deinen Vogel nach einer detaillierten Anleitung zu zeichnen. Es führt in die grundlegende Vogelanatomie und die Grundlagen des Zeichnens ein. Es wird erklärt, wie du Schattierungen und Texturen verwenden kannst, um deinen Zeichnungen mehr Realismus zu verleihen. Das Tutorial ist in leicht verständliche Abschnitte unterteilt und eignet sich daher perfekt für Anfänger, die lernen möchten, wie man Vögel richtig zeichnet.

Das Video wird an einigen Stellen beschleunigt, um dir hier möglichst schnell eine Übersicht über die Zeichnung zu geben. Ein voll kommentiertes Video findest du in unserem Zeichnen lernen Kurs.

Zeichnen Lernen Kurs Anfänger

Schneller Zeichnen lernen als die Schule erlaubt!

Video-Kurs und eBook mit denen du noch schneller Zeichnen lernst. Dieser Kurs lässt dich sofort durchstarten!

Vogel Zeichnen Schritt für Schritt Anleitung

Folge einfach dieser Schritt für Schritt Anleitung und zeichne den Vogel auf Basis der folgenden Schritte.

Schritt 1: Zeichnen des Körpers

Wenn es darum geht, den Körper eines Vogels zu zeichnen, suchen zunächst nach Grundformen. Suche zum Beispiel nach Ovalen, die die Flügel bilden. So kannst du eine Grundstruktur erstellen, auf der du aufbauen kannst.

Vogel mit Grundformen skizzieren
Vogel mit Grundformen skizzieren

Gehe dann immer weiter dazu über, deine Skizze mit mehr Details zu versehen. Zeichne also jetzt die Augen oder den Schnabel des Vogels ein.

Details des Vogels skizzieren
Details des Vogels skizzieren

Nun hast du eine Skizze erstellt und du kannst die inneren Bereiche der Skizze wegradieren, damit du zum nächsten Schritt deiner Vogelzeichnung übergehen kannst.

Schritt 2: Konturen einzeichnen

Sobald du das Grundgerüst des Vogels gezeichnet hast, ist es an der Zeit, einige Details hinzuzufügen. Zeichne nun die Konturen mit etwas kräftigeren Strichen ein. Das sind die Außenlinien des Vogelkörpers. Du kannst auch bereits jetzt die Koturen der Flügel festlegen oder auch einige Konturen an den Stellen einzeichnen, an denen das Gefieder des Vogels etwas dunkler ist.

Konturen des Vogels einzeichnen
Konturen des Vogels einzeichnen
Zeichnen Lernen Kurs Anfänger

Schneller Zeichnen lernen als die Schule erlaubt!

Video-Kurs und eBook mit denen du noch schneller Zeichnen lernst. Dieser Kurs lässt dich sofort durchstarten!

 

Schritt 3: Vogel schraffieren

Mit Schraffuren erzeugst du in deiner Zeichnung dunkle Bereiche. Du kannst deine Schraffurstriche mit etwas mehr Druck starten und dann den Druck verringern und so den Strich auslaufen lassen. Genau diese Technik nutzt du in dieser Zeichnung, um das Gefieder auf dem Bauch oder Kopf des Vogels zu zeichnen. Bei den Flügeln zeichnest du einfach gebogene Schraffurlinien, um die Flügelfedern anzudeuten.

Mit einfachen Schraffur-Strichen die Federn zeichnen
Mit einfachen Schraffur-Strichen die Federn zeichnen

Du kannst dich am besten immer von den hellen zu den dunklen Bereichen vorarbeiten. Zeichne also jetzt auch die Schraffuren der dunklen Bereiche ein.

Dunkle Bereiche schraffieren
Dunkle Bereiche schraffieren

Mit einigen Schraffurlinien kannst du auch den Hintergrund einzeichnen und deiner Zeichnung so mehr Tiefe verleihen.

Vogel Zeichnung
Vogel Zeichnung

Damit ist deine Vogelzeichnung nun fertig!

Starte jetzt auch einen Zeichnen lernen Kurs. Hier haben wir für dich mehrere Kurse, in denen du entweder in das Zeichnen einsteigen oder dich in einem bestimmten Gebiet vertiefen kannst.

Zeichnen Lernen Kurs Anfänger

Skizzen Kurs

Menschen Zeichnen Kurs Master

Perspektiven Zeichnen lernen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert